FANDOM


Aku Aku ist der Schutzgeist von Crash Bandicoot und leitet diesen auf seinen Abenteuern.

GeschichteBearbeiten

Aku Aku war ein Medizinmann der Inselgruppe auf der Crash Bandicoot lebt. Nach seinem Tod wacht nun sein Geist über die Inseln. Aku Aku hilft Crash weil er fühlt, dass er versucht Dr. Cortex Pläne zu durchkreuzen, und verteilt deshalb überall Masken um Crash zu helfen.

AussehenBearbeiten

Aku Aku ist eine braune Holzmaske mit gelben Augen und 7 Federn auf dem Kopf. Er sieht nicht in jedem Crash Bandicoot-Spiel gleich aus.

GameplayBearbeiten

Aku Aku-Masken schützen Crash vor dem Verlust von Leben. Die Masken findet man in Kisten welche auch ein Bild von Aku Aku auf der Seite tragen. Eine Aku Aku-Maske schützt Crash vor einem Lebensverlust durch Feindberührung oder Fallen (nicht jedoch vor Abgründen). Wenn man 2 Masken einsammelt, hat man einen Schutz vor 2 Treffern und Aku Aku schimmert Gold. Bei 3 Masken wird man für kurze Zeit unverwundbar und erhält nach kurzer Zeit wieder einen goldenen Aku Aku.

Familie und FreundeBearbeiten

Aku Aku hat einen bösen Bruder, Uka Uka, dessen Geist auch eine Maske wurde. Als Uka Uka den Uka Baum pflanzte, besiegte Aku Aku ihn, und verriegelte ihn dann in eine magische Höhle, die dieser nie verlassen sollte. Desweitern ist Aku Aku sehr gut befreundet mit Crash und Coco Bandicoot.